Unzufriedenheit

Warum sind wir manchmal unzufrieden?

 

Unzufriedenheit ist ein Thema, das jeden betrifft. Jeder kennt das Gefühl unzufrieden zu sein. Manche sind es eher selten und andere sind öfter unzufrieden. 
Warum aber sind wir unzufrieden? 
Eigentlich entscheiden wir uns dafür, unzufrieden zu sein, aber manchmal erkennen wir den Grund dafür nicht. 
Ein möglicher Grund dafür könnte sein, dass wir zu hohe Ansprüche bzw. Erwartungen an uns selbst oder an andere haben.
Viele Menschen wollen anderen (vor allem ihren Eltern) zeigen, wie toll sie sind, um positive Aufmerksamkeit (=Liebe) zu bekommen. Das geschiet oft in Form von Leistungen. 
Da wir ohnehin schon in einer Leistungsgesellschaft leben, verbreitet sich der Glaubenssatz [Ich bin nur liebenswert, wenn ich gute Leistungen erbringe] in unseren Köpfen. Demnach hegen die Menschen sehr hohe Ansprüche an sich selbst, um aus der Masse hervorzustechen und positives Feedback zu erlangen, was sie dazu bringt, sich gut zu fühlen. Es ist ein Gefühl der Bestätigung und wirkt zum Teil wie eine Existenzberechtigung. 
Leider ist es unmöglich seine Ansprüche immer zu erfüllen. Es ist auch unmöglich, dass unsere Mitmenschen unsere Ansprüche an sie immer erfüllen. Wir können auch niemals davon augehen, dass alles so klappt, wie wir es uns vorstellen.
Ein weiterer Punkt, der zur Unzufriedenheit führt, ist Beeinflussung anderer bzw. Manipulation. Ich nenne dies auch ganz gerne mal "die Mustererfüllung". Jeder Mensch besitzt bestimmte Verhaltensmuster und versucht seine (meist nahestehenden) Mitmenschen dazu zu benutzen, sich diese gewisse Muster erfüllen zu lassen. Wir möchten, dass unser Gegenüber mit uns zufrieden ist und fügen uns seinem Willen oder seiner Erwartung. Erst später wird uns dann klar, dass wir etwas gemacht haben, was wir überhaupt nicht wollten. Das drückt sich dann eben in Unzufriedenheit aus. 
Wer kennt das nicht?! Man sagt "ja " zu etwas, wozu man eigentlich "nein" sagen wollte. 
Mehrere solcher  "kleinen" Vorfälle füllen am Ende ein ganzes Fass, dass irgendwann überläuft. 

Was können wir denn tun? 
Ich frage mich als erstes, weshalb ich unzufrieden bin und, ob ich nicht vielleicht zu streng zu mir selbst bin.
Und dann: Was kann ich tun, um zufrieden mit mir sein zu können?
Versuche die Fragen ehrlich zu beantworten, denn die Antwort darauf kannst nur du wissen! 


Liebe Grüße, 

Jule

 

Neuigkeiten

Diese Rubrik enthält keine Artikel.