Glücklich sein!

 

Glücklich sein ist das Wichtigste im Leben und jeder Mensch strebt diesen Zustand auf unterschiedliche Weise an. Manche versuchen durch Leistungen, Besitztümer oder Aussehen glücklich zu werden.

Diese vermeintlichen Strategien stellen aber leider Hürden dar.

Eigentlich ergeht es so gut wie jedem so, aber dazu habe ich eine kleine Geschichte, die ihr euch ab und zu mal vor Augen führen könnt.

 

Ich persönlich bin ziemlich leistungsorientiert. Lange Zeit dachte ich, ich wäre nur etwas wert, wenn ich gute Leistungen erbringe. Mittlerweile weiß ich auch, dass das nicht der Fall ist, aber leider erwische ich mich hin und wieder noch dabei, dass ich mich genau danach verhalte.

 

Vor kurzem bin ich nach der Schule mit dem Bus nach Hause gefahren, habe aus dem Fenster gesehen und nachgedacht - wie so häufig. Jedenfalls habe ich mich gefragt, ob ich genug Kraft habe, um mein Abitur zu schaffen, weil ich mich oft erschöpft fühle.

Auf die Frage, was wäre, wenn ich es nicht schaffe, kannte ich nur eine Antwort.

Selbstmord. Ich würde sehr unter dem Gefühl leiden, eine Versagerin zu sein und nichts auf die Reihe zu kriegen, dass ich damit nicht weiter leben wollen würde.

In diesem Augenblick sah ich zwei (scheinbar) Obdachlose an einer Bushaltestelle. Sie tranken Alkohol und schienen recht amüsiert zu sein und Spaß zu haben.
Da ist mir nochmal richtig bewusst geworden, dass es sowas von scheißegal ist, was ich mache, wer ich bin und was ich habe, was ich kann und was ich will. Das Allerwichtigste ist, dass ich dafür sorge, dass ich glücklich bin und dabei spielt alles andere um mich herum keine Rolle.
 

Wenn ich Spielzeug XY habe, bin ich das glücklichste Kind der Welt.“
„ Mit 10 Kilo weniger wäre ich richtig glücklich und zufrieden.“
„Wenn ich mein Abitur in der Tasche habe, bin ich glücklich.“
„ Hätte ich das Auto XY, würde es mich richtig glücklich machen.“

„ Bin ich besser und schneller als andere, bin ich glücklich.“

 

Hätte, wäre, wenn – alles Bedingungen, die wir uns selbst stellen und die uns daran hindern, im Augenblick glücklich zu sein.

Also streicht solche Sätze aus dem Kopf und sorgt dafür, dass ihr JETZT glücklich seid und schätzt das, was ihr habt. Lernt glücklich zu sein mit eurem Leben, so wie es ist. :)

 

Neuigkeiten

Diese Rubrik enthält keine Artikel.